< Die erste Ausgabe der DOG Times
02.05.2021 09:00 Alter: 179 days
Kategorie: News

Die zweite Ausgabe der DOG Times

Hallo liebe Hundefreunde, wir haben großartige Neuigkeiten für euch! Ab sofort kann jeder im gesamten deutschsprachigen Raum unsere Hundeschule besuchen - und das ganz bequem vom Sofa: www.h-z-m-online.de


Download

Laden Sie sich hier die ganze Ausgabe der Dog Times als PDF herunter

Zeiten, wie diese, erfordern besondere Maßnahmen und so haben auch wir uns Gedanken gemacht, wie es weitergeht. Besonders im zweiten Lockdown erreichten uns unzählige, durchaus verzweifelte Nachrichten, wann es mit unseren Kursen endlich weitergeht. Weil wir lange Zeit darauf keine Antwort geben konnten und dennoch helfen wollten, haben wir uns dazu entschlossen, Hundeschule digital anzubieten. Natürlich wollen wir unsere „reale“ Hundeschule vor Ort, sobald es wieder möglich ist, öffnen. Dennoch haben wir bereits zahlreiche Hundebesitzer, welche eine dringende Lösung benötigten glücklich gemacht. Begonnen haben wir mit unserem Grunderziehungskurs FAMILYDOG 1. In diesem Kurs ist all unser Wissen aus 25 Jahren Hundeschule für Familienhunde eingeflossen. Ganz neu ist unser beliebter WELPENKURS, der Anfang März online gegangen ist. Bei all unseren Kursen geht es insbesondere um die Beziehung zwischen dir und deinem Hund. Warum Hundeschule auch online sinnvoll sein kann, wie die Dreharbeiten abgelaufen sind, Einblicke in die Kursinhalte und vieles mehr, erfahrt ihr auf den Seiten 2 und 3.

01. Am 31. Januar 2021 ist unsere Hundedame „Luna“ von uns gegangen. 15 Jahre voller Liebe, Freude und Lebenslust liegen hinter ihr. Luna hatte ein wirklich erfülltes Hundeleben. Wir sind unendlich dankbar für die lange Zeit, welche wir mit ihr verbringen durften. Ohne Luna wären wir nicht an dem Punkt, wo wir heute stehen. Mit einem weinenden, aber auch lächelnden Auge blickt Anja auf das Leben ihrer ersten Hündin zurück. Seite 04

02. Wie ist eigentlich der Alltag und das Zusammenleben mit einem Blindenführhund? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, haben wir uns mit Nikolaos unterhalten. Seit einigen Jahren Jahren arbeitet er mit BFH „Orlando“, ausgebildet vom Hundezentrum Münzner. Auf seinen Social-Media-Kanälen wie Instagram und TikTok zeigt Niko seinen Zuschauern verschiedenste Hörzeichen. Wie ihr euch das vorstellen könnt, erfahrt ihr auf Seite 05.

03. Der Lockdown neigt sich dem Ende und damit auch die Zeiten von Homeoffice. Viele Menschen haben sich während der Corona-Pandemie einen Hund zugelegt. Lange Spaziergänge und gemeinsame Spielzeiten waren kein Problem. Doch was passiert, wenn man plötzlich wieder acht Stunden im Büro sitzt? Wie ihr euren Hund ans Allein-Bleiben schrittweise gewöhnt und welche Tricks es dabei gibt, zeigen wir euch auf Seite 06.

04. Ein bisschen Zeitvertreib bieten wir euch natürlich auch. Wir stellen euch Heikos erstes Buch „Hunde verdienen bessere Menschen“ vor. Die Lektüre regt zum Nachdenken an - wie ist die Beziehung zu meinem Hund? Wo stehe ich in der Rangfolge? Diese und mehr Fragen werden im Buch beantwortet. Denkarbeit gibt‘s bei unserem Kreuzworträtsel. Kleiner Tipp vorweg: Das Lösungswort hat etwas mit uns zu tun! Seite 06

Laden Sie sich hier die ganze Ausgabe der Dog Times als PDF herunter